Kanada

Vancouver in Britisch-Kolumbien

Informationen über Urlaub, Wetter, Leben, Sport und Attraktionen in Vancouver.

 

Vancouver Kanada

Kaum eine andere Stadt in Kanada ist so vielfältig wie Vancouver. Urlaub, Wohnen, Leben, Lernen und Abenteuer ... mehr erfahren

West Vancouver Sonnenuntergang

Vancouver RSS Feed

Keinen Beitrag verpassen.

Mit dem RSS Feed werden neu veröffentlichte Inhalte dieses Bloges selbsttätig in regelmäßigen, vom Empfänger festgelegten Abständen auf die Endgeräte der Abonnenten geladen. Funktionen zum Lesen von RSS-Feeds werden zunehmend in bestehende Anwendungen wie E-Mail-Programme oder Webbrowser integriert.

Hier Einträge als RSS abonnieren

Blog Vancouver

Paralympische Winterspiele 2010

Auch wenn das Feuer der 21. Olympischen Winterspiele in Vancouver erloschen ist, sollten der Blick noch nicht abgewendet werden.

Vom 12. bis 21. März 2010 werden die 10. Winter Paralympics in Vancouver durchgeführt. Die Paralympics sind die Olympischen Spiele für Menschen mit körperlicher Behinderung. Ein sportliche Ereignis, welches von Menschen ausgetragen wird, die trotz körperlichen Einschränkung zu absoluten sportlichen Höchstleistungen fähig sind. Die offizielle Teilnehmerzahl ist noch nicht bekannt, aber es werden mehr als 540 Behindertensportler aus über 44 Ländern teilnehmen. Deutschland, Österreich und die Schweiz werden mit je 20 Athletinnen und Athleten dabei sein. Es werden Wettkämpfe in 5 verschiedenen Sportarten stattfinden.

Alpine skiing – Krückenskifahren
Biathlon – Paralympischen Biathlo
Cross – country skiing – Paralympischen Langlauf
Wheelchair curling – Rollstuhl Curling
Sledge hockey – Schlitten Eishockey

Die Ausführung dieser Sportarten sind angepasst auf die Athleten mit einer Behinderung. So können diese Disziplinen auch von Rollstuhlfahrern, sehbehinderten und Sportlern mit amputierten Gliedmaßen ausgeführt werden. Logo Paralympische Winterspiele 2010Speziell angefertigte Ausrüstung wie der Krückenski und der Monoski ermöglichen den Sportler die Durchführung des Wintersportes. Beim Biathlon benutzen sehbehinderte Athleten ein Gewehr, das einen Sound benutzt, um den Athleten anzugeben, wie genau sein Ziel ist, und es wird ein Laserstrahl auf das Ziel geschossen.

Das Motto “With Glowing Hearts” (”Mit glühenden Herzen”) spiegelt genau die Leidenschaft, den Ehrgeiz und die Begeisterung der Athleten wieder, wenn sie an den Start gehen. Die Menschen, welche an der Paralympische Winterspiele teilnehmen beweisen, das sie alle Sieger sind.

Kommentarfunktion ist deaktiviert