Kanada

Vancouver in Britisch-Kolumbien

Informationen über Urlaub, Wetter, Leben, Sport und Attraktionen in Vancouver.

 

Vancouver Kanada

Kaum eine andere Stadt in Kanada ist so vielfältig wie Vancouver. Urlaub, Wohnen, Leben, Lernen und Abenteuer ... mehr erfahren

West Vancouver Sonnenuntergang

Vancouver RSS Feed

Keinen Beitrag verpassen.

Mit dem RSS Feed werden neu veröffentlichte Inhalte dieses Bloges selbsttätig in regelmäßigen, vom Empfänger festgelegten Abständen auf die Endgeräte der Abonnenten geladen. Funktionen zum Lesen von RSS-Feeds werden zunehmend in bestehende Anwendungen wie E-Mail-Programme oder Webbrowser integriert.

Hier Einträge als RSS abonnieren

Blog Vancouver

Remembrance Day am 11. November

VanDusen Botanical Garden 14Der 11. November ist in Kanada der Remembrance Day. An diesen Tag wird den Opfern und Veteranen aller Kriege gedacht und ist in Vancouver ein Feiertag.

Seit Ende des 1. Weltkrieges wurde im britischen Empire ein nationaler Gedenktag eingeführt.

Am 11. November 1918 5:00Uhr wurde der Waffenstillstandsvertrag unterzeichnet und ab 11 Uhr schwiegen die Waffen.

Wer an diesen Tag durch die Stadt Vancouver läuft, begegnet vielen Menschen die eine rote Mohnblume (Klatschmond – engl. poppy) tragen. Dieses Symbol beruht auf ein Gedicht des Kanadiers McCrae (1872 – 1918). Dieser verarbeitete die Trauer um einen gefallenen Freundes in einem Gedicht über die Felder in Flandern, wo der rot blühende Klatschmohn an das vergossene Blut der Gefallenen erinnert und dabei dennoch die Hoffnung nährt, dass das Leben weitergeht. In der englischsprachigen Welt avancierte “In Flanders Fields” zum populärsten Gedicht, das die Sinnlosigkeit des Krieges veranschaulicht. Damit einhergehend wurde die Mohnblume zum Symbol für die Gefallenen.

deutsche Übersetzung:

Auf Flanderns Feldern

Auf Flanderns Feldern weht der Mohn
Zwischen den Kreuzen, Reih’ um Reih’,
Die unseren Platz markieren; und am Himmel
Fliegen die Lerchen noch immer tapfer singend
Unten zwischen den Kanonen kaum gehört.

Wir sind tot. Vor wenigen Tagen noch
Lebten wir, fühlten den Morgen nahen und sahen die Sonne glühend untergehen,
Liebten und wurden geliebt, und nun liegen wir
Auf Flanderns Feldern.

Nehmt auf unseren Streit mit dem Feind:
Von versagenden Händen werfen wir Euch zu
Die Fackel, die Eure sei, sie hoch zu halten.
Brecht Ihr den Bund mit uns, die wir sterben
So werden wir nicht schlafen, obgleich Mohn wächst
Auf Flanderns Feldern.

Eine Reaktion zu “Remembrance Day am 11. November”

  1. Proactolmart

    Very informative articles! I will recommend your website to my other friends.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.